Donnerstag, Mai 10, 2007

[Latex] subfigure und pdftex

Um mehrere Bilder neben-/untereinander in einer figure Umgebung unterzubringen, gibt es das Pakt subfigure. Aber leider hat dieses Paket eine Inkompatibilität mit dem Paket tocloft. Dieses Paket wird wiederum automatisch von pdftex verwendet, somit schlagen alle Versuche so ein Dokument zu kompilieren fehl...

Die Lösung dieses Problems habe ich zum Glück nach längerem Suchen gefunden:


\usepackage{subfigure}
\makeatletter
\providecommand{\IfElsePackageLoaded}[3]{\@ifpackageloaded{#1}{#2}{#3}}
\makeatother

% Laden mit Option subfigure in Abhängigkeit vom Paket subfigure und subfig
\IfElsePackageLoaded{subfig}
% IF subfig
{\usepackage[subfigure,titles]{tocloft}}{
% ELSE
\IfElsePackageLoaded{subfigure}
% IF subfigure
{\usepackage[subfigure,titles]{tocloft}}
% Else (No subfig nor subfigure)
{\usepackage[titles]{tocloft}}
}


Durch dieses bedingte Laden des Pakets tocleft wird der Fehler umschifft.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

also man kann es auch umschiffen, indem man eine tabelle in die figureumgebung macht und darin dann die bilder anordnet... sozusagen der html bzw. Word-Style... *g*

gruss vom gus

Anonym hat gesagt…

Starker Tip Gus!

Gott zum Gruss
der Daniel